...und wieder Schlümpfe - dünn & hell gesprüht

  • Hallo in die Runde,


    aktuell verbringe ich - wie viele andere sicherlich auch - viel Zeit zu Hause und schaue dabei oft und gerne in meine Vitrinen.

    Ich bin ja bekanntlich keine "Schlumpftabellensammlerin", sondern achte sehr auf optische Merkmale und Unterschiede.


    Ich besitze 2 Figuren aus der nachträglich erweiterten Serie, die extrem hell und dünn gesprüht sind. Es sind aber definitiv keine Hellblauen, da es ja nicht um die ersten 6 Figuren geht.

    Genauer gesagt handelt es sich um den Touri und die Schlafmütze.


    Hat jmd. auch solche Figuren? Denn ich besitze keine weiteren, kann mir aber vorstellen, dass es alle 6 Figuren aus der erweiterten Serie in dieser Form gibt.

    Es fällt mir leider sehr schwer die wirkliche Farbgebung der Figuren einzufangen. Ich hoffe man bekommt dennoch eine Vorstellung, der Unterschied ist mit bloßem Auge viel extremer.

    Das GM ich leicht transparent und wirkt ein bißchen perlmuttartig (ist aber nicht Perlmutt).

    Die Figur in der Mitte ist ein "normalo" und dient zum Vergleich.


    Ohne Blitz:

    helle S1.jpg


    Mit Blitz:

    helle S2.jpg


    Danke für Eure Einschätzung und Kommentare.


    Viele Grüße

    Nathalie

    The real art of conversation is not only to say the right thing in the right place, but, far more difficult still, to leave unsaid the wrong thing at the tempting moment. (Dorothy Nevill)

  • Ich habe nochmal ein Foto gemacht und zusätzlich einen Hellblauen dazu gelegt zum verdeutlichen der Ähnlichkeit, ganz rechts zum Vergleich ein gängiger Blauton.4494059B-F500-4F41-83FD-144420442344.jpeg


    Viele Grüße

    Nathalie

    The real art of conversation is not only to say the right thing in the right place, but, far more difficult still, to leave unsaid the wrong thing at the tempting moment. (Dorothy Nevill)

  • Also ich habe 2, einen Touri und einen Schwatzschlumpf, der ja bekanntlich nicht zu den ersten 6 gehört. Die Farbe ist gleich bei beiden, beide sind dünn besprüht und haben keinen Grünstich wie die "richtigen hellblauen" Schlümpfe.


    Ob diese zu einer Extra-Serie gehören, keine Ahnung. Bilder habe ich dir gesendet. Vielleicht ist der Schwatzer auch durch Umwelteinflüsse so geworden, ich weiß es nicht.


    VG

    Harald

  • Hallo Nathalie,


    wie sehen die Kennungen der beiden Figuren aus?


    Touri: über beide Fußsohlen oder nur unter dem linken Fuß

    Schlafmütze: dasselbe --> über beide Fußsohlen oder nur unter dem linken Fuß


    Viele Grüße von

    Boris

  • Hallo Boris,


    beide Figuren haben die Kennung auf dem linken Fuß.

    Der Touri hat zusätzlich rechts eine 3.


    Viele Grüße

    Nathalie

    The real art of conversation is not only to say the right thing in the right place, but, far more difficult still, to leave unsaid the wrong thing at the tempting moment. (Dorothy Nevill)

  • Hallo Nathalie,


    dann würden diese Figuren eventuell in die Richtung gehen. Mit den hellblauen habe ich nach wie vor so meine Probleme.

    Richtig hellblau, mittel-hellblau, nur normal hellblau. Die Übergänge sind oft so fließend, dass es mir schwer fällt, da die richtige

    Zuordnung zu finden.

    Links im Bild steht zum Vergleich immer ein hellblauer Schüchterner.


    Viele Grüße von

    Boris


    DSC02063.JPGDSC02064.JPGDSC02066.JPG

  • Danke Boris!


    Die meisten erscheinen mir zu dick besprüht, insbesondere die beiden Schlafmützen und der Limo.

    Auf dem letzten Bildd der Schlecker und der Kicher passen aber sehr gut.

    Ich kann das milchige GM bei allen erkennen, wirkt bei allen auch das GM etwas schimmernd - perlmuttartig?


    Viele Grüße

    Nathalie

    The real art of conversation is not only to say the right thing in the right place, but, far more difficult still, to leave unsaid the wrong thing at the tempting moment. (Dorothy Nevill)

  • Ich würde sagen der Kicherschlumpf passt vom Grundmaterial offenbar zu den hellblauen. Zumindest scheint es das gleiche Material zu sein wo leider immer bzw. meistens nachgedunkelt ist. Allerdings ging man ja bisher davon aus, dass es nicht alle Figuren der Serie in hellblau gibt. Vermutlich gibt es viele die heller geworden sind, vor jahren hatte viele Flohmarktstände...stellt man sich vor die Vitrine wandert von einem Flohmarkt zum nächsten ...einige heiße und sonnige Tage dürften reichen um die Figuren heller werden zu lassen. Irgendwann landen diese Figuren dann auch wieder im ebay.... Sehr schwer mit den hellblauen. Gruß Harald

  • Hallo Nathalie,


    ist schwer zusagen, ob das nun etwas permuttartig ist oder nicht. Auf jeden Fall nicht so, wie "echte" perlmuttfarbige Schlümpfe aus der "Olympiade der Schlümpfe".

  • Das verstehe ich Boris, mir ist auch leider keine bessere Begrifflichkeit dazu eingefallen. Das GM ist aber definitiv nicht so wie dass der Perlmutt Olympiade Figuren (das GM ist ja nicht transparent und an sich wie Perlmutt, indem es bei manchen auch Schichten wie Perlmutt aufweist).


    Das GM bei den von mir gezeigten Figuren ist milchig und hat aber einen Schimmer, also nicht wie das der Dunkelblauen, das ja auch milchig ist.

    Hilft das weiter?


    Harald und ich sehen uns in ein paar Monaten, dann können wir ggf. auch noch einmal gemeinsam auf diese Figuren schauen - 4 Augen sehen bekanntlich mehr als 2.....


    Danke dennoch fürs nachschauen und die Fotos.

    Aktuell halte ich diese (Bemalungs-)Variante für selten.


    Viele Grüße

    Nathalie

    The real art of conversation is not only to say the right thing in the right place, but, far more difficult still, to leave unsaid the wrong thing at the tempting moment. (Dorothy Nevill)

  • Ja, in sieben Wochen ist es soweit und es ist schwierig etwas zu beschreiben was irgendwie von allen Materialien was hat, aber nicht so wirklich passt. Ich würde sagen, dass diese eher den marmorierten nahe kommen, aber so kann man das auch nicht sagen...wir werden dem Kind schon einen Namen geben...


    VG

    Harald

  • Hi Jo,


    Börse wäre an dem WE zufällig auch, wenn diese nicht ausfallen würde, was sie ja dieses Jahr tut. Auf der Seite von collect-it stehen nur Börsentermine für Dreieich für 2022, was ja nun mal bedeutet, dass dieses Jahr nichts stattfindet.


    VG

    Harald