Beiträge von David

    Hallo Zusammen,


    ich kann Rubicundas Frage leider nicht beantworten. Ich bin aber auch an einer Antwort interessiert.


    Im Internet habe ich auf Eierwiki Bilder gefunden. Ich poste mal die Links zu diesen Bildern:


    https://www.eierwiki.de/images…er_Zwerg_Alexscha_AaF.jpg


    https://www.eierwiki.de/images…immer_Zwerge_Alexscha.jpg


    Außerdem gibt es noch die Seite https://www.top100liste.de/. Dort wird auf Platz 47 Figaro im originalen Ei angeführt. Ein Link zum Bild


    https://www.top100liste.de/fil…ser_upload/eimitallen.jpg


    So richtig schlau werde ich aus diesen Bildern nicht, weil sie sich nach meinem Empfinden widersprechen. Das Bild des Aufklebers auf Folie, das in diesem Thread gepostet wurde, sieht eher nach dem Bild der Webseite top100liste.de aus. Dort vermute ich keinen gelblichen Träger. Beim Bild im Eierwiki schon. An einer Erklärung dieser Unterschiede wäre ich auch interessiert.


    Mit freundlichen Grüßen


    David

    Hallo Scherinho,


    danke, dass du diese interessante Information teilst. Auf diese Fälschung werde ich nun sicherlich nicht hereinfallen. Den Ansatz etwas zu fälschen, dass es gar nicht gab, dessen Existenz aber plausibel wäre, finde ich ziemlich originell.


    Mit freundlichen Grüßen


    David

    Hallo MR_23,


    danke für die ausführliche Antwort. Damit sind meine Fragen vollständig beantwortet.


    Dass es von Figaro einen Aufkleber auf Folie gibt und von Morgenmuffel nicht, finde ich sehr erstaunlich. Zumindest im O-Ei-A werden beide Aufkleber aufgelistet. Ein Bild ist aber nicht wirklich vorhanden.


    Die Anmerkung bezüglich der Trägerfolie von Specialized finde ich auch interessant. Üblicherweise sind die Aufkleber ja auch einem gestanzten Bereich einer Trägerfolie zu entnehmen. Bei Gitti Gernegroß' Aufkleber für den Spiegel ist dies aber auch nicht so. Vielleicht konnte das Material für Spiegelaufkleber nicht wie für die anderen Aufkleber verarbeitet werden.


    Mit freundlichen Grüßen


    David

    Hallo Torsten,


    danke für das schöne Foto. Das beantwortet auch Frage 2. In diesem Fall drängt sich auch die zusätzliche Frage auf:


    (3) War bei der Variante Spiegel auf Eiständer immer ein Aufkleber auf Folie dabei oder war mitunter der Aufkleber bereits montiert.


    Frage (1) aus dem Eröffnungspost bleibt weiterhin offen.


    Ich freue mich auf eure Antworten.


    Mit freundlichen Grüßen


    David

    Hallo zusammen,


    das Zubehör der Figuren Morgenmuffel und Figaro der Serie "Die Badezimmerzwerge" gibt es in den Varianten Spiegel auf Ständer und Spiegel auf Eihälfte. Auf den jeweiligen Spiegeln ist in der Regel ein Aufkleber zu finden. Zu diesen Aufklebern hätte ich mehrere Fragen.


    (1) Zu der Variante Spiegel auf Ständer gibt es eine Bauanleitung, die nahelegt, dass der Aufkleber des Spiegels selbst angebracht werden musste. Gab es dementsprechend immer einen Aufkleber auf Folie zu diesen Figuren?


    (2) Gab es zur Variante Spiegel auf Eiständer auch einen Aufkleber auf Folie? Mir ist zumindest keine Bauanleitung bekannt, die dies andeutet.


    Wenn jemand einen dieser Aufkleber auf Folie besitzt, wäre ich sehr an einem guten Foto interessiert.


    Vielen Dank im Voraus.


    Mit freundlichen Grüßen


    David

    Hallo,


    ich verwende im Wesentlichen, die Aufbewahrungsmöglichkeiten, die bereits in den anderen Posts erwähnt wurden.


    Für Magic Codes, Aufkleber auf Folie und Bauanleitungen verwende ich Hüllen, die eigentlich für Visitenkarten gedacht sind (siehe Beispielbild AaF Dribbelboys). Für eine bessere Zuordnung (Gerade bei den neuen Sachen notwendig.) bedrucke ich Etiketten und klebe Sie auch noch zusätzlich auf. Für die verschiedenen Formen der BPZ nutze ich auch verschiedene Folien (z.B. Importa). Die Folien kommen dann in Aktenordner.


    Bei Figuren verwende ich gerne Samtkästen (specialkit). Für viele Serien (nicht alle) gibt es einen Kasten, der auf die Form der Figuren optimal angepasst ist. Außerdem gibt es noch Namensschilder zu den einzelnen Serien, was beim Suchen nach einzelnen Stücken viel Zeit erspart. Problematisch sind diese Kästen für Sammler von Varianten (Ich gehöre nicht wirklich dazu.), weil für etwaige Varianten kein Ablageplatz vorhanden ist. Wenn ich eine Figur besonders mag, nutze ich spezielle Hüllen (siehe Ilic Vegetarisky). Für Altfiguren (z. B. Bärenfellmützen) und Co. (siehe nächster Post Spongebob 2015) nutze ich die üblichen Kästen in ihren zur Verfügung stehenden Formen, wobei ich auch hier außen Etiketten aufbringe. Die neuen Serien (siehe nächster Post Miraculous 2) bringe ich in Datho-Kästen unter (natürlich mit Etikette :)).


    Mit freundlichen Grüßen


    David

    Dateien

    • 1.jpeg

      (67,3 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpeg

      (116,42 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 3.jpeg

      (119,13 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4.jpeg

      (127,7 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5.jpeg

      (100,95 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 6.jpeg

      (84,93 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 7.jpeg

      (134,88 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 8.jpeg

      (46,07 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 9.jpeg

      (80,72 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 10.jpeg

      (127,96 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo Boris,

    danke für den tollen Bericht.


    Ich habe eine allgemeine Frage zur Erstellung deiner Berichte (z.B. auch Blume des Schüchternen). Wie bekommst du diese tollen Fotos hin? Nutzt du eine normale Kamera oder ein Digital-Mikroskop?


    Mit freundlichen Grüßen


    David