Beiträge von Nickylotta

    Hallo,


    wir bitten euch, folgends beim Tausch zu beachten:


    1. Bitte postet die Sachen in der richtigen Kategorie.
    2. Bietet nur Figuren an, wo ihr die Originalität garantieren könnt.
    3. In allen Bereich soltle man sich auf einen Thread pro Person beschränken.
    4. Wenn sich ein Tausch erledigt hat, teilt dieses bitte dem entsprechenden Mod mit.
    5. Verzichtet bitte darauf, euren Thread jeden Tag hochzuschieben. Posting wie *hochschieb* werde ich bzw. ein Mod kommentarlos löschen (ausnahme, der Thread befand sich schon auf der 2. Seite).


    Gruß, Dieter und Nicky

    Er leuchtet nicht unter UV-Licht.
    Bei ue-ei-dieter ist er aber nicht näher beschrieben.
    Deshalb stelle ich hier mal die beiden Seiten vor..


    Vorderseite:


    Man achte auf die Perforierung rechts und links.
    Bei der Kopie ist der Rand glatt, denn niemand macht sich die Mühe, die Kopie noch "auszustanzen" !!!




    Rückseite




    Gruß Nicky mit Dank an Heiko

    Hallo ihr Lieben!


    Da Heiko ja schon den Aufkleber der Fußballschlümpfe hier veröffentlicht hat, möchte ich euch einen Aufkleber der Dribbel Boys nicht vorenthalten.
    Der Aufkleber ist der Originale.
    Replika Vergleichsstücke findet ihr auf der Homepage von Ueeidieter.


    Vorderseite:



    Rückseite:




    Gruß Nicky mit Dank an Michael (purzelpaps)

    Hier nun mal ein paar Bilder von den BPZ der Fitneß-Hippos. Ich denke, die sprechen für sich und jeder kann das selbst testen.


    Leider habe ich nur eine Kopie, an Hand derer ich verglichen habe.
    Das hier ist also nicht allgemein gültig, weil es ja zig verschiedene Kopien am Markt gibt.





    Auch bei den Farben ist die Kopie stärker verpixelt (z.B. der orange Hintergrund).


    Bitte beachtet auch den Abstand des (R) zum G von ÜBERRASCHUNG!!!
    Bei der Kopie wurde das (R) digital nachträglich eingefügt und befindet sich zu weit rechts!
    Eventuell dürfte dieser "Mangel" den Fälschern bereits aufgefallen sein und wurde entsprechend korrigiert.



    Gruß Nicky mit Dank an Heiko

    Hallo!


    Die Figuren gab es im Ü-Ei, es gab sie nicht aus dem Ü-Ei und es gibt sie als Replika.


    Als gutes Unterscheidungsmerkmal gilt die Kennung unter den Füßen. Beim Replika keine Kennung, aus Ü-Ei, kleine Kennung H K und bei der anderen Figur, große Kennung H K.


    Hier seht ihr Bilder
    von Gnuffle seinem Originalen Indianermädchen
    und
    von Sandra ihrem Replika Indianermädchen.






    Gruß Nicky

    Portokosten Deutschland - Deutschland (Deutsche Post) Stand 01.01.2010


    Warensendung Standard
    Mindestmaße(LxB): 140x90
    Höchstmaße(LxBxH): 235x120x5mm
    Gewicht: max. 20g
    Preis: 0,45 Euro


    Warensendung Kompakt / Maxi
    Mindestmaße(LxB): 100x70
    Höchstmaße(LxBxH): 353x300x150mm
    Gewicht / Preis
    - bis 50g: 0,70 Euro
    - bis 500g: 1,65 Euro


    Standardbrief
    Mindestmaße(LxB): 140x90
    Höchstmaße(LxBxH): 235x125x5mm
    Gewicht: max. 20g
    Preis: 0,55 Euro


    Kompaktbrief
    Mindestmaße(LxB): 100x70
    Höchstmaße(LxBxH): 235x125x10mm
    Gewicht: max. 50g
    Preis: 0,90 Euro


    Großbrief
    Mindestmaße(LxB): 100x70
    Höchstmaße(LxBxH): 353x250x20mm
    Gewicht: max. 500g
    Preis: 1,45 Euro


    Maxibrief
    Mindestmaße(LxB): 100x70
    Höchstmaße(LxBxH): 353x250x50mm
    Gewicht: max. 1000g
    Preis: 2,20 Euro


    Extras bei Briefsendungen
    Einwurf: +1,60 Euro
    Rückschein: +1,80 Euro
    Einschreiben: +2,05 Euro


    Päckchen
    Mindestmaße(LxBxH): 150x110x10mm
    Höchstmaße(LxBxH): 600x300x150mm
    Gewicht: max. 2kg
    Preis: 4,10 Euro (online 3,10 Euro)


    Paket
    Mindestmaße(LxBxH): 150x110x10mm
    Höchstmaße(LxBxH): 1200x600x650mm
    Gewicht/Preis:
    - bis 10kg: 6,90 Euro (online 5,90 Euro)
    - 10 bis 20kg: 10,90 Euro (online 9,90 Euro)


    Portokosten Deutschland - Europa (Deutsche Post) Stand 01.01.2010


    Standardbrief
    Mindestmaße(LxB): 140x90
    Höchstmaße(LxBxH): 235x125x5mm
    Gewicht: max. 20g
    Preis: 0,70 Euro


    Kompaktbrief
    Mindestmaße(LxB): 100x70
    Höchstmaße(LxBxH): 235x125x10mm
    Gewicht: max. 50g
    Preis: 1,25 Euro


    Großbrief / Maxibrief
    Mindestmaße(LxB): 140x90mm
    Höchstmaße: L+B+H = 900mm, keine Seite länger als 600mm
    Gewicht / Preis
    - bis 500g: 3,40 Euro
    - 501g bis 1.000g: 6,00 Euro
    - 1.001g bis 2.000g: 14,00 Euro


    Extras bei Briefsendungen
    Eigenhändig: +1,80 Euro
    Rückschein: +1,80 Euro
    Einschreiben: +2,05 Euro
    Wertbrief: +2,05 Euro + 1,50 Euro je angefangene 100 Euro


    Päckchen
    Mindestmaße(LxBxH): 150x110x10mm
    Höchstmaße(LxBxH): 600x300x150mm
    Gewicht: max. 2kg
    Preis: 8,60 Euro


    Paket (EU)
    Mindestmaße(LxBxH): 150x110x10mm
    Höchstmaße(LxBxH): 1200x600x650mm
    Gewicht/Preis:
    - bis 5kg: 17,00 Euro
    - 5 bis 10kg: 22,00 Euro
    - 10 bis 20kg: 32,00 Euro


    Paket (Europäische Länder, die nicht in der EU sind)
    Mindestmaße(LxBxH): 150x110x10mm
    Höchstmaße(LxBxH): 1200x600x650mm
    Gewicht/Preis:
    - bis 5kg: 30,00 Euro
    - 5 bis 10kg: 35,00 Euro
    - 10 bis 20kg: 45,00 Euro


    Portokosten Deutschland - Welt (Deutsche Post) Stand 01.01.2009


    Standardbrief
    Mindestmaße(LxB): 140x90
    Höchstmaße(LxBxH): 235x125x5mm
    Gewicht: max. 20g
    Preis: 1,70 Euro


    Kompaktbrief
    Mindestmaße(LxB): 100x70
    Höchstmaße(LxBxH): 235x125x10mm
    Gewicht: max. 50g
    Preis: 2,20 Euro


    Großbrief / Maxibrief
    Mindestmaße(LxB): 140x90mm
    Höchstmaße: L+B+H = 900mm, keine Seite länger als 600mm
    Gewicht / Preis
    - bis 500g: 6,00 Euro
    - 501g bis 1.000g: 12,00 Euro
    - 1.001g bis 2.000g: 24,00 Euro


    Extras bei Briefsendungen
    Eigenhändig: +1,80 Euro
    Rückschein: +1,80 Euro
    Einschreiben: +2,05 Euro
    Wertbrief: +2,05 Euro + 1,50 Euro je angefangene 100 Euro


    Päckchen
    Mindestmaße(LxBxH): 150x110x10mm
    Höchstmaße(LxBxH): 600x300x150mm
    Gewicht: max. 2kg
    Preis: 12,90 Euro


    Portokosten Österreich - Europa Stand 15.01.2005


    Briefsendungen - priority
    - bis 50g: 1,10 Euro
    - 50g bis 100g: 2,00 Euro
    - 100g bis 350g: 6,00 Euro
    - 350g bis 500g: 8,00 Euro
    - 500g bis 1000g: 11,00 Euro
    - 1000g bis 2000g: 18,00 Euro


    Briefsendungen - economy
    - bis 50g: 1,00 Euro
    - 50g bis 100g: 1,50 Euro
    - 100g bis 350g: 3,50 Euro
    - 350g bis 500g: 5,50 Euro
    - 500g bis 1000g: 7,50 Euro
    - 1000g bis 2000g: 12,50 Euro


    Einschreiben
    Preis: +2,10 Euro


    Paket
    Standardentgelt: 11,20 Euro + je angefangenem Kilo 0,75 + 0,12 LKW-Maut
    Gewicht / Preis
    - bis 2kg 12,82 Euro
    - bis 3kg 13,57 Euro
    - usw.


    Portokosten Österreich - Österreich Stand 01.07.2006


    Briefsendungen
    - bis 50g: 0,75 Euro
    - 50g bis 100g: 1,00 Euro
    - 100g bis 350g: 1,25 Euro
    - 350g bis 500g: 1,75 Euro
    - 500g bis 1000g: 2,75 Euro
    - 1000g bis 2000g: 3,75 Euro


    Einschreiben
    Preis: +2,10 Euro


    Paket
    Höchstmaße: 100x60x60cm, jeweils + 0,12 LKW-Maut
    - bis 2kg: 4,00 Euro
    - 2kg bis 4kg: 5,00 Euro
    - 4kg bis 8kg: 6,10 Euro
    - 8kg bis 12kg: 7,60 Euro
    - 12kg bis 20kg: 9,70 Euro
    - 20kg bis 31kg: 12,80 Euro


    Portokosten Dänemark - Europa Stand 01.01.2007


    Briefsendungen
    - bis 50g: 15,50 Kr. ( 2,09 €)
    - 50g bis 100g: 21,00 Kr. ( 2,83 €)
    - 100g bis 250g: 32,00 Kr. ( 4,31 €)
    - 250g bis 500g: 48,00 Kr. ( 6,47 €)
    - 500g bis 1000g: 74,00 Kr. ( 9,97 €)
    - 1000g bis 2000g: 115,00 Kr. ( 15,50 €)


    Einschreiben
    Preis + 54,00 Kr ( 7,28 € )


    Paket
    Grundpreis 155,00 Kr. (20,89 € ) + 10,00 Kr. ( 1,35 € ) pro Kg.

    Schritt 2 - Bilder ins Internet stellen über einen FTP-Server


    Um die bereits bearbeiteten Bilder ins Forum zu stellen, kann man auch die FTP-Verbindung des Win- bzw. TotalCommanders nutzen.


    Hier könnt ihr eine Version des TotalCommanders bzw. den FreeCommander bekommen. Der TotalCommander ist zwar nur eine Shareware, reicht für unseren Zweck aber aus.


    Wenn ihr das Programm installiert und gestartet habt, erscheinen zwei "Arbeitsflächen", die Euch jeweils den Inhalt der Laufwerke anzeigen.


    Nun klickt ihr oben mittig auf das Symbol "FTP" (Nummer 1) und bei dem sich öffnenden Fenster auf "Neue Verbindung" (Nummer 2).



    Jetzt müsst er der Verbindung einen Titel geben (beliebig), den Servernamen eingeben (findet ihr beim entsprechenden Webspaceanbieter), den benutzernamen und das dazugehörige Passwort(kann weggelassen werden). Das folgende Bild zeigt die Einstellungen für Arcor. Anstelle von "nicoleh" müsstet ihr aber euren Namen wählen *g*.


    .


    Nun drückt ihr auf OK und habt eure Verbindung erstellt. Diese Einstellungen müsst ihr nur einmal vornehmen ... für die Zukunft sind die Sachen gespeichert (Passwort nur auf Wunsch).


    Wählt nun die Verbindung aus (entsprechend dem von euch gewähltem Titel) und drückt auf "Verbinden".


    Nun seht ihr auf der einen Seite euren Festplatteninhalt (bei mir rechts) und auf der anderen eure im Netz hinterlegten Dateien.


    .


    Nun könnt ihr die gewünschten Bilder auf den FTP kopieren und diese dort auch in Ordnern gruppieren. Dieses funktioniert wie auch beim Windows Explorer durch einfach rüberziehen. Ihr könnt aber auch die F-tasten verwenden .. welche wofür steht unter den Fenstern (z.B. F5 fürs kopieren und F7 zum Erstellen neuer Ordner).


    So, ich hoffe, die Erklärungen sind eingermaßen verständlich. Wenn nicht, fragt bitte nach.


    Gruß Nicky


    P.S. Die Bilder sind vom TotalCommander 6.0. Es kann sein, dass die Buttons bei den neueren Versionen wo anders sind.

    Bilder ins Internet stellen mit AOL


    Eine einfache Möglichkeit um eure Bidler online zustellen, bietet AOL-Hometown


    Dort auf dieses Symbol, ganz oben klicken:



    Auf der folgenden Seite den Punkt - Richten Sie einen Webnamen ein - wählen.
    Gebt dort alle notwendigen Daten ein, akzeptiert die Bedingungen und klickt auf Abschicken.


    Nun kommt ihr wieder auf diese Seite gehen.


    Auf der rechten Seite wählt ihr aus diesen Funktionen den Punkt Datei Manager aus, klickt also auf Homepage Dateien.



    Wenn ihr mal nicht eingelogt seid kommt eine Seite wo ihr den Nick und das Passwort eingeben müßt, ansonsten geht es gleich zu Dateiverwaltung leicht gemacht. Ihr seht dort die Button
    Klickt hier bitte auf Durchsuchen


    Auf der nächsten Seite habt ihr die Möglichkeit einen Ordner anzulegen. Rechts steht Neuen Ordner anlegen. Jetzt erscheint links der Ordner, öffnet ihn bitte durch anklicken und geht nun rechts auf Dateien hinzufügen.


    Ihr könnt bis zu 4 Dateien gleichzeitig hochladen. Klickt dazu durchsuchen an, wählt die Datei auf eurem Rechner aus (Öffnen) und wenn ihr die Bilder oder das eine Bild (je nachdem wieviel ihr hochladen wollt) eingetragen habt, klickt ihr rechts auf OK.


    Um die Bild-URL zu bekommen könnt ihr jetzt ein Bild anklicken, was ihr hochgeladen habt, es steht ja jetzt links in der Übersicht. Das Bild wird im Browser geöffnet und ihr seht oben die Bild-URL.


    Gruß Nicky

    Bilder ins Internet stellen mit Arcor


    Eine einfache Möglichkeit, eure Bilder ins Netz zubekommen, bietet das Arcor Fotoalbum


    Klick hier zum Fotoalbum


    Wenn ihr noch nicht bei Aarcor angemeldet seid, müsst ihr euch erst registrieren. Klickt dazu auf Kostenlos registrieren:


    Folgt jetzt den Anweisungen am Bildschirm ud gebt ale notwendigen Angaben ein (* ist freiwillig).
    Auf der 3. Seite müßt ihr die Buchstaben in dem Schlüsselfeld abtippen und die Geschäfts- und Datenschutzbedingungen bestätigen.


    Wenn alles ok ist werdet ihr auf Seite 4 mit Herzlich Willkommen bei Arcor! begrüßt.


    Klickt nun links in dem PIA auf den kleinen Fotoapparat ganz rechts:


    Scrollt auf der Seite runter und klickt auf Zu meinen privaten Alben.
    Ihr könnt jetzt einen Titel eingeben, Kategorie wählen und anklicken ob für alle zugänglich (das hat mit dem Bild ins Forum stellen aber nichts zu tun!).


    Wenn alles eingegeben ist könnt ihr auf Anlegen und Fotos einfügen klicken.


    Nun öffnet sich eine Seite wo man bis zu 10 Bilder gleichzeitig ins Internet laden kann.



    Ihr geht auf Durchsuchen, sucht das Bild welches ihr hochladen wollt. Wenn ihr es gefunden habt auf Öffnen klicken. Jetzt steht die Bildadresse in dem Feld neben Durchsuchen. Darunter könnt ihr noch einen Bildnamen eingeben.
    Wollt ihr mehrere Bilder hochladen, den Schritt halt wiederholen bei Bild 2, 3 usw.


    Wenn alles ok ist (oder halt auch nur bei einem Bild) auf Fotos einfügen klicken.


    Um die URL des Bildes zu erhalten, klickt bitte das Bidl an, damit es in voller Größe erscheint. Nun mit der rechten Maustaste ins Bild klicken, es geht ein Menü auf wo ihr auf Eigenschaften geht.


    Es kommt ein solches Fenster:


    Dort wo Adresse: URL steht - da ist eure Bild-URL, die ihr braucht, um das Photo hier zu verlinken.


    Gruß Nicky

    Anleitung - Bilder bearbeiten


    Wenn ihr ein Bild ins Internet stellen wollt, solltet ihr es zuerst bearbeiten. Wichtig ist hier besonders die Größe des Bildes. Zu große Bilder fressen Webspace (Speicher im Internet den ihr für eure Bilder habt) und sie sorgen dafür das die Seite sich nachher sehr langsam aufbaut (denkt an Modembesitzer).


    Es gibt Unmengen an Programmen die für diese Art der Bildbearbeitung geeignet sind. Ich möchte euch ein Freewareprogramm vorstellen (es ist also komplett kostenlos, für private Nutzer).


    IrfanView


    Hier könnt ihr euch das Programm zum Beispiel kostenlos aus dem Internet downloaden (auf euren Rechner speichern) - Download


    Nachdem ihr auf Download geklickt habt, öffnet sich ein Fenster wo ihr auf Speichern klickt. Es öffnet sich ein neues Fenster mit Speichern unter. Ihr könnt dort den Ordner auswählen in den ihr das Programm speichern wollt (auf eurem Rechner). Merkt euch bitte welcher Ordner es ist.


    Wenn ihr den Ordner ausgewählt habt klickt auf Speichern und der Download beginnt. Mit meinem DSL dauert es nur ein paar Sekunden. Das Programm ist nicht einmal 1 Mb groß.


    Wenn der Download beendet ist könnt ihr gleich auf Öffnen klicken. Ihr seht dann folgendes auf eurem Rechner:


    Keine Bange wenn alles in englisch ist, nachher wird das Programm deutsch.
    Ihr könnt dort wo der rote Pfeil ist die 2 Häkchen rausmachen, ebay wirbt ja schon genug *g*. Nur eine Empfehlung von mir.
    Unten bei Destination Folder zeigt es euch an wo das Programm auf eurem Rechner gespeichert wird, ihr könnt es wenn ihr wollt ändern, aber nicht zwingend notwendig.


    Klick auf Weiter, paar Neuerungen, wieder auf Weiter, jetzt kommen Dateiendungen mit denen das Programm verknüpft wird. Wenn ihr also später eine Datei mit einer solchen Endung öffnet so wird es mit dem Programm IrfanView geschehen. Ich emfehle euch .bmp .gif .jp2 .jpg. Solltet ihr kein anderes Bildprogramm auf dem Rechner haben könnt ihr auch alle Dateien auswählen.


    Wieder auf Weiter klicken und nochmal Weiter und die Installation beginnt.
    Wenn die Installation beendet ist habt ihr auf eurem Desktop ein rotes Symbol für IrfanView.


    Jetzt wollen wir ein Bild in der Größe ändern.


    Öffnet dazu das Programm, klickt auf Properties und wählt das Register Language aus. Klickt dort Deutsch.dll an und anschließend auf ok. Jetzt sollte ihr das Programm in deutscher Sprache haben.


    Jetzt geht bitte auf Datei und da auf Öffnen. Jetzt könnt ihr das Bild was ihr bearbeiten wollt auf eurer Festplatte suchen. Wenn ihr eine Datei anklickt seht ihr links unten ein kleines Vorschaubild. Habt ihr das richtige Bild gefunden so klickt auf Öffnen.


    Um die Größe eures Bildes zu ändern, klickt bitte im Menü auf Bild und dann auf Größe ändern.


    Dort wo der Pfeil ist seht ihr das Pixel angekreuzt ist. Für das Forum reicht locker eine Breite von 500-550 Pixel aus. Ist der Wert größer so klickt in das Feld, ändert den Wert (wie gesagt so ca. 500) und anschließend auf ok. Das Bild wird angepaßt.


    Jetzt lohnt es sich noch das Bild zu schärfen, da es durch die Verkleinerung meist unscharf wird.
    Klickt im Menü wieder auf den Punkt Bild und etwas weiter unten steht Schärfen. Einfach anklicken, das Programm macht es dann von allein.


    Nun müßen wir das geänderte Bild noch speichern.
    Geht im Menü Datei auf Speichern. Es kommt ein Feld wo ihr wieder seht an welcher Stelle ihr das Bild auf eure Festplatte speichert.
    Unter dem Dateiname seht ihr noch Dateityp. Für das Internet empfehle ich euch den Typ jpg auszuwählen (außer bei bewegten Bildern - da ist es meist gif). Wenn ihr als Beispiel bmp nehmt wird die Datei immernoch sehr groß. Wenn Name wie gewünscht und Typ jpg dann auf Speichern klicken.


    Gruß Nicky