Metall Figuren - ein leidiges thema

      Metall Figuren - ein leidiges thema

      hallo alle zusammen
      - ich melde mich hier um meine erfahrung kundzutun. man erlebt ja wirklich allerlei als sammler. auf einer auktion konnte ich mehrere metall figuren erstehen, die freude war gross, aber verging mir abrupt als ich zu später stunde die figuren zu originalen (also echten) stellte und dann erst bemerkte, das sind alles replikas, manipulationen oder fälschungen.

      ich bin sammler aus leidenschaft, bin aber der ansicht, da will mich einer betrügen, und habe sofort interveniert, allerdings ausser hämische antwort kam nichts zurück. also musste ich das dem sicherheitsteam übergeben, was für mich unverständlich, den eröffneten fall schloss (??). seitdem keine antwort, nichts. ich bin ratlos im moment.
      vielleicht kann sich jemand dazu äussern, ich bräuchte eine zweite meinung dazu, alle figuren die ich erhielt, habe ich als fälschung bezeichnet.
      jede hilfe ist willkommen
      Dateien
      • 01.3.jpg

        (148,57 kB, 255 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 08.jpg

        (130,89 kB, 258 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 03.jpg

        (70,46 kB, 260 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 09.jpg

        (90,91 kB, 236 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kengai“ ()

    Click Here