Anonymität im Stammtisch ???????

    Anonymität im Stammtisch ???????

    hallo, :help:

    auch wenn ich mich jetzt sehr unbeliebt mache, erlaube ich mir trotzdem die Frage:

    Warum wird der Stammtisch zu einen ANONYMEN Stammtisch ????

    Jeder , der sich hier anmeldet hat doch einen Vornamen , welchen er/sie auch preisgeben kann, denn mit den anonymen Leuten will doch keiner tauschen, geschweige gibt es keine Kommentare drauf, ich würde sie so gar nicht freischalten, und alle, welche länger als 6 bis 7 Monate nicht mehr hier waren löschen, den denen interressiert der stammtisch ja nicht mehr.

    Könnte man ( wenigstens) den VORNAMEN nicht zur Pflicht bei der Anmeldung machen: Es spricht sich doch mit ....hallo Lisbeth , hallo Peter, oder sonst wie besser an , als garnicht.

    :danke: Lisbeth
    Hallo Lisabeth.

    Diese Tatsache ist hier schon mal angesprochen worden.

    Leider gibt es keinen "Zwang" beim Profil ausfüllen. Karteileichen entfernen ist auch so eine Sache.

    Da gehen ja direkt jede Menge User verloren. Und wenn man dann sieht, das es nur noch 200-300 Mitglieder sind, hält es neue User ab sich hier zu melden. Leider lässt sich da nicht viel ändern. Ich finde es immer wieder Lustig wenn Geburtstagwünsche getätigt werden, bei Mitgliedern, die schon Jahre nicht mehr hier Online waren.

    Mit lieben Grüßen.

    Der Stammtischindianer :wink:
    Nabend zusammen :wink:

    :oops: Lisbeth ...warum solltest du dich mit solch Fragen unbeliebt machen ..... :blume:
    entsprechen doch dem das einige denken , nicht aber schreiben !

    Die meisten neuen haben doch nur eine Frage und werden nie mehr gesehen und viele der
    hier schon länger angemeldeten User haben andere Plattformen gefunden , sei es wie es ist ..
    jeder soll machen wie er meint ....

    mir sind auf jedem Fall 30 € lieber als 500 € Falschgeld :lach:

    LG Heinerle :bye:
    Sei ehrlich und respektiere deine Mitmenschen!
    Hallo zusammen,

    Also ich habe mich auch mit meinem Nick hier angemeldet.
    Das finde ich auch ok so. Ob ein Nick freigeschaltet bleibt sollte der Admin entscheiden. Wer sein Profil nicht zumindest mit seinem Namen versieht sollte wieder gelöscht werden.
    Schon länger untätige Mitglieder löschen...... Na ja wer über 1 Jahr nicht mehr hier war, kann sicher gelöscht werden.
    Nur meine Meinung......

    Grüße Wolfgang
    mit freundlichen Grüßen


    Wolfgang Prochocki
    Hallöchen,

    das Thema wurde schon mehrfach angeschnitten, aber irgendwie wird das nie klappen daß man zumindest die Vornamen von angeblichen Sammlern erfährt.

    Ich habe das auch mehrfach bemängelt, aber wurde damals ziemlich schroff abgewiesen, mit dem Hinweis, daß jeder das machen kann wie er möchte.
    OKI kann man, aber ich habe es mir angewöhnt: kenne ich denjenigen nicht und weiß nicht wie er mit Vornamen heißt werde ich ihn links liegen lassen
    und wenn er mal was sucht was ich habe....nicht mit mir......soll die anderen Anonymen doch mit dem/derjenigen tauschen.

    Ich würde auch auf keine Frage eines Anonymen antworten, weder hier noch in einem anderen Forum. Manche haben dermassen besch...... Nicknamen daß ich
    mich weigern würde jemanden damit anzuschreiben *g*

    @Lisbeth: machen wir uns eben mal zusammen unbeliebt..... das Thema hatten wir ja am Montag erst persönlich erörtert *g*

    LG Edelgard
    Man darf sich den ganzen Tag ärgern.........aber man ist nicht dazu verpflichtet
    hallo

    @Winnetou, alias Robert---es hält sehr viele User ab , weil doch keiner mit anonymen Leuten Kontakt haben will.

    @Heinerle,---ja es sind sehr viele auf andere Plattformen umgestiegen,warum wohl ??????aber dort schreibt man sich auch mit dem Namen an..... denn --wie du es selber sagst, man liest 1x und dann nie wieder was von diesen anonymen Leuten.

    @TK_Haie, alias Wolfgang-----mit Nick anmelden macht doch nichts, aber du schreibst unten dann immer ---Grüße Wolfgang oder Wolfgang Prochocki dazu, da weiß man auch , wer du bist.

    @edelgard, eben weil wir es am Montag persönlich besprochen haben und sehr viele User meiner/unserer Meinung sind , hab ich dies nun wiedermal gepostet, vielleicht gibt es ne Reaktion drauf.

    Und ich finde es jammerschade, das ein Forum so darunter leidet, dass keiner ( :sorry: von den "alten" Stammusern) mehr was postet. Was waren wir hier für ne tolle Gruppe.

    Lisbeth
    Hallo Lisbeth,
    Stimmt, die alten Hasen hier schreiben Ihren Namen unter die Beiträge oder haben ein gut ausgefülltes Profil in dem man nachlesen kann.
    Nur Anonymus wird sich da nicht beteiligen wollen. Selbst bei Facebook sind immer mehr mit einem richtigen Namen unterwegs der auch nur Fake ist.
    Was nützt es dann wenn man mit Horst schreibt und dann den Brief mit Bilder an Kimberly schicken soll. Da denkt man sich auch seinen Teil und wartet auf das Kimberly-Horst die Sachen schickt. Was komischerweise auch fast immer klappt.
    Viel trauriger finde ich das manche hier sehr dünnhäutig sind. Das hätte ich von alten Sammlern nicht erwartet. Jeder sollte bedenken, dass er jeden braucht um seine Sammlung zu komplettieren. Bei einigen weiß ich immer noch nicht was ich falsch gemacht habe.
    Aber egal... es ist halt so und auch in anderen Foren gibt es Menschen die meinen nur was sie sagen oder schreiben ist richtig. Schade das sich dann im Hintergrund Gruppen bilden und man dann auch noch in Kommentaren madig gemacht wird. Das ist mir in zwei Foren passiert.

    Sollte mein Beitrag Gefühle verletzt haben, einfach löschen bitte.

    Grüße
    TK_HAIE
    Ähhhhh Wolfgang Prochocki
    mit freundlichen Grüßen


    Wolfgang Prochocki
    Hallo,

    ich stimme Euch ja vollkommen zu .. der Stammtisch ist schon lange nicht mehr das, was er mal war. Viele vom "alten Stamm" haben sich zurück gezogen oder sammeln gar nicht mehr. Und spätestens mit dem Weggang von Dieter (Gnuffle) hat sich hier vieles zum negativen gewendet. Das ist mit durchaus bewusst ... aber mir fehlt definitiv die Zeit und auch die Lust, mich aktiver am Geschehen zu beteiligen (als Student im Hotel Mama hatte ich eindeutig mehr Zeit als jetzt *g*).
    Wobei ich ja mal positiv erwähnen muss, dass es gerade für die aktuelle Saison-Übersicht diesmal wirklich sehr viel Unterstützung von euch gab und ich eigentlich alles in guter Qualität zugeschickt bekommen habe. Das war schonmal schlechter ...

    Mit den Vornamen habt ihr definitiv recht .. früher konnte ich auch gewissen Felder als Pflicht definieren. Mit der neuen Forensoftware geht das nicht mehr (oder ich bin zu blöd dafür) ...

    Und was die inaktiven User betrifft, so habt ihr sicher auch recht. Vor einger Zeit habe ich mal diverser User gelöscht, die seit ihrer Anmeldung nicht mehr online waren .. aber bei manchen bringe ich es irgendwie nicht übers Herz auf löschen zu drücken (tricor, Susi, tiger usw.).

    Wer eine Idee hat, wie man hier wieder mehr Leben reinbringen kann (ohne das ich mich den halben Tag im Forum aufhalten muss), darf sich gerne an mich wenden.

    Liebe Grüße,
    Nicky :blume:
    Ich verstehe auch nicht, warum man seinen Vornamen nicht nennen kann.
    Wo doch so viele Leute so schöne Namen haben ;-))

    Außerdem finde ich es ganz toll, wenn ich entdecke, dass jemand aus Ba-Wü da ist. Da hab ich vielleicht irgendwann mal die Chance, die Person persönlich zu treffen, was ich hin und wieder ganz spannend finde.

    Bei uns hier im Süden gibt es leider nicht so viele Börsen oder Sammler (?!?), die sich outen und mit denen man dann zwanglos tauschen kann.
    Daher muss ich, um meine gesuchten Sachen zusammen zu bekommen, auch auf andere Tauschmöglichkeiten zurückgreifen.
    Die Arbeit, die in diesem Stammtisch steckt (DANKE, NICKY UND ALLEN ANDEREN MODERATOREN!!), ist der reine Wahnsinn !
    Da ich aus gesundheitlichen Gründen leider nicht so kann wie ich gern möchte, ist meine Zeit sehr eingeschränkt, die ich online gehen kann.
    Ich versuche mein Bestes, mich zu beteiligen :)
    Und wünsche mir, dass alle anderen das auch tun !

    Das wäre toll, denn genau davon lebt ja der Stammtisch.
    Und jemand, der nur Preise für irgendwelche Figuren wissen will und sich danach nie mehr meldet,
    der ist zum Tauschen eh uninteressant.

    Oder wie seht Ihr das ?

    CU,Adelheid
    Don't follow me, I may not lead.
    Don't walk in front of me, I may not follow.
    Just walk beside and be my friend.
    Hi Lisbeth,

    bin auch deiner Meinung - ganz klar!
    Wenn es die Software nicht hergibt, kann man leider nichts machen.
    Ich gebe zwar ab und an Antworten an "anonyme", jedoch mit dem Hinweis das Profil zu befüllen.
    Erfolg war bisher "0" - soweit ich das überblicke.

    lG :asterix: der Jo :wink: :wink: :wink:
    :!: suche bevorzugt Alt- / Hong Kong Figuren - siehe hier: :!:

    Altfiguren biete/suche - Stand 12/2016
    Suche Dschungelbuch GB - Baghira liegend
    @ adelheid,
    Außerdem finde ich es ganz toll, wenn ich entdecke, dass jemand aus Ba-Wü da ist. Da hab ich vielleicht irgendwann mal die Chance, die Person persönlich zu treffen, was ich hin und wieder ganz spannend finde.

    Ich sage dir , es ist super schön , ich war im September in Kärnten bei einem 4 tägigen
    Sammlertreffen , vorige Woche hab ich mich in Graz mit Sammlern getroffen und mein nächstes Treffen ist am 24.10. Es sind immer super Leute, tolle Athmosphäre, es wird gesammelt, getauscht und geplaudert, es ist immer toll, wenn man die Leute auch persönlich kennen lernt.

    Lisbeth
    Hi Lisbeth,
    ja, hier in Ba-Wü sind die Leute eher etwas verschämt, hab ich so den Eindruck.
    Zugeben, dass man "sowas wie diese Figuren" sammelt fällt vielen sehr schwer.
    Warum bloß?
    OK, ich bin auch kein "Durchschnitt" *hihi*, ich sehe viele Sachen einfach lockerer als andere.
    Und warum sollte mir mein Hobby peinlich sein ?

    Ich frage auch immer wieder (vor allem, wenn es Punkte gibt) meine Kolleginnen und Kollegen und Schüler, wer welche hat ("Bitte nicht wegschmeißen" usw...).

    Warum auch nicht ?
    Heute beim Einkaufen im Marktkauf (gehört zu Edeka) hab ich das Paar vor mir angesprochen, die hatten für über 100 Euro eingekauft und hätten auf 10 Päckchen Aufkleber verzichtet.
    Ich habe sie (mal wieder *grins*) bekommen und hab mich *saumäßig* gefreut ...
    Warum auch nicht ? Die beim Marktkauf schicken sie irgendwann zurück an die Zentrale, dann sind sie fort, und so hab ich -vielleicht- die Chance auf einen Gewinn.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt...

    In diesem Sinne..
    Adelheid
    Don't follow me, I may not lead.
    Don't walk in front of me, I may not follow.
    Just walk beside and be my friend.
    Hallo Edelgard,


    Ich würde auch auf keine Frage eines Anonymen antworten, weder hier noch in einem anderen Forum. Manche haben dermassen besch...... Nicknamen daß ich
    mich weigern würde jemanden damit anzuschreiben
    *g*



    So entsteht ein Nickname :whistling:

    Günter gab es schon, Günterle auch, sogar Retnüg war nicht verfügbar - ich glaube wegen dem ,,ü,, ging das nicht ???????????

    Bei ,,elretneug,, sagte der Rechner ja, warum auch immer :lach:

    Das heißt (kleingeschrieben und rückwärtz) Guenterle, ist doch ein geiler Nickname :jump:

    Günter - grüßt alle Neulingsverdammer :blume:



    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „elretneug“ ()

    Hallo Günter.

    Schade das Du nicht den ganzen Thread gelesen hast.
    Es geht doch nicht nur um den "Nicknamen". Es geht darum das das Profil so spartanisch ausgefüllt wird, das Mann/Frau nicht mal weiss woher ein Sammler kommt, und was er sammelt. Wie soll man da einen "Neuzugang" beurteilen? Ich heisse Robert, bin der Stammtischindianer und komme aus NRW. Ich habe kein Problem damit das ins Profil zu schreiben. Ich sammle HPF, Puzzle und BPZ. Mehr info muss auch nicht unbedingt sein. Aber garnichts eintragen ist nicht fair den anderen Usern gegenüber. Ich weiss das es keinen "Profilausfüllungszwang" gibt. Aber auf Freiwilliger Basis geht das doch, und tut garantiert nicht weh.

    Mit freundlichen Grüßen

    Robert der Stammtischindianer
    :morning:
    Hallöchen Günter,

    ich meinte auch nicht solche Nicknamen wie du einen gewählt hast, aber ich weigere mich jemanden mit Herzchen o.ä. anzureden.

    Du hast ja zumindest deinen Namen schon mal im Profil angegeben, soweit sind einige hier noch nicht mal.

    LG Edelgard
    Man darf sich den ganzen Tag ärgern.........aber man ist nicht dazu verpflichtet
    Hallöchen,


    das ist ja wohl nicht wahr........... Kirsten bist du dir da ganz sicher?

    Dann gehört sojemand gelöscht........ was hat er denn zu verbergen daß er sich mit einem anderen Nick hier anmeldet?????????
    Und was mich am meisten stört.....so zu lügen...... siehe obigen Thread wegen dem "komischen" Nicknamen.
    Verarschen können wir uns selber da brauchen wir niemanden zu......


    So das ist meine Meinung.........auf mich mit Gebrüll.

    LG Edelgard
    Man darf sich den ganzen Tag ärgern.........aber man ist nicht dazu verpflichtet
Click Here