Versand nach Serbien

      Versand nach Serbien

      Hallo,

      Hat Jemand von euch schon mal nach Serbien verschickt ?

      Da ich das erste Mal dahin versende,hab ich ein paar Fragen :oops:

      Mein Packerl wiegt ca.250 gr -- geht das als intern.Maxibrief

      Auf was sollte/muss ich achten ?

      Adressaufkleber Paket + Päckchen Welt verwenden oder reicht der Normale aus ?

      Bei Verwendung des Weltaufklebers (Zollinhaltserklärung)-- Wertangabe,Geschenk,Premium ankreuzen --- Gewicht angeben und Inhaltsbeschreibung ausfüllen ?

      X(
      Huhu,

      und auch wenn es nicht ganz so viel Wert hat,
      solltest du dir zumindest überlegen, das ganze
      als Einschreiben zu verschicken, denn nicht
      registrierte Sendungen gehen gerne mal verloren !

      Da Serbien meines Wissen zur EG, also zur
      Europäischen Gemeinschaft gehört, dürfte keine
      Zollerklärung erforderlich sein.

      Viele Grüße

      Markus
      Serbien gehört noch nicht zur EU, es hat bisher lediglich den Kandidatenstatus gewährt bekommen.

      Ich fülle den Zollaufkleber immer aus. Zwar nicht bis ins letzte Detail, sondern:

      Geschenk ankreuzen
      dann z.b. Anzahl der Figuren, Gewicht und Wert

      Dadurch erhöht man die Chance dass die Abfertigung schneller erledigt ist und das Paket nicht geöffnet wird.

      Ist ja anders rum genauso.

      Steht nix drauf wird es oft aufgemacht und wenn kein Wert angegeben ist, bekommt man in den meisten Fällen ne Karte vom Zoll.

      Die paar Angaben sind ja kein großer Aufwand und der Aufkleber ist ja auch da.

      Es spielt keine Rolle wohin man versendet (Ausnahme natürlich spezielle Inseln usw.) Der Tarif der DP gilt für den weltweiten Versand.

      Die von Elke erwähnte Option Wertbrief nutze ich auch öfters, da ja bei Verlust eines normalen Einschreibens ins Ausland nur 30 SZR (Sonderziehungsrechte) , das entspricht momentan 34,05€ + Porto zurückerstattet werden.

      LG Karin :-//
      Die Zollerklärung auszufüllen, hilft auch dem Empfänger.
      Wenn nichts dabei steht und der Zoll das Päckchen öffnet, dann muss der Empfänger beim Zoll nachweisen, dass es sich nicht um einen Kauf handelt, sondern um ein Geschenk o.ä.
      Je nach Laune eines Zollbeamten wird das dann anerkannt oder auch nicht, und für letzteren Fall ein Wert geschätzt, für den dann ggf. Gebühren anfallen können (Zollgebühren, Umsatzsteuer).
      Wie Karin geschrieben hat, macht das Ausfüllen der Zollerklärung nicht wirklich Arbeit. Geschenk ankreuzen, bei Beschreibung "kinder surprise toys" o.ä. schreiben, Gewicht und Wert eintragen, das war`s schon.
      Das läuft dann im Regelfall problemlos durch.
      vg.
      Also ich habe noch nie eine Zollerklärung ausgefüllt geschweige denn ne Inhaltsliste geschrieben.
      Bisher reichte immer der Zusatz Einschreiben für kleinere Sachen oder Päckchen für die größeren Artikel.
      Auch der Zoll wurde bei mir noch nicht vorstellig, ich hoffe das bleibt auch so.
      Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, daß beim Versand nach Serbien, Kroatien oder Balkan allg., der Versand als Maxibrief mit Übergabeeinschreben reicht.
      Da ist bei mir noch nie was weg gekommen, anders als nach oder von Frankreich.
      :sorry: :sorry: :sorry:
      Warum denk ich jetzt schon wieder an das Wort 2013 ???
      *ojeojepje*

      LG
      Reinhold
      Dateien
      • image.gif

        (9,68 kB, 220 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Das Leben ist hart, aber es kommt noch HÄRTER !!!
      Aktueller Stand :baby:

      Hervorragend :bravo:

      am 19. abgeschickt und am 27. angekommen ohne Probleme :jump:

      hab auch nur via Einschreiben und ohne Erklärungen etc...verschickt

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „devojka“ ()

      @ Sabine

      Wie gesagt, ich schick nur als Maxibrief mit Übergabeeinschreiben.
      Und bisher ist da nie was schief gelaufen.
      Ausser mit Frankreich hab ich so meine Probleme.
      Warte jetzt auch schon knapp 4 Wochen auf eine Sendung die versichert von dort raus ging und noch keine Meldung vom VK.

      @ Elke

      Tja, jeder fängt mal klein an und hüpft nicht gleich nach Übersee.
      Aber man(n) hat ja auch keine Ahnung.
      :) :) :)


      LG
      Reinhold
      Dateien
      • image.gif

        (9,68 kB, 140 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Das Leben ist hart, aber es kommt noch HÄRTER !!!
      @ Elke,

      Ich hatte jetzt wieder was von Serbien. Das blieb erstmal beim Zoll hängen


      heute mein Packerl aus Serbien angekommen,ohne Probs :jump:


      @ Reinhold,

      Ausser mit Frankreich hab ich so meine Probleme.


      Mit Frankreich hatte ich noch nie Probs :jump:
      Hallo Sabine

      Ich wäre froh wenn ich das auch mal sagen könnte.
      Ich ersteigere viele Figuren in Frankreich, aber nach ungefähr jeder 10. Lieferung gibts Probleme.
      Vor 2 Jahren wars mal besonders schlimm, da gingen innerhalb von 6 Wochen 5 versicherte Lieferungen verloren.
      Eine schmerzte besonders, weil sie mich 140 € kostete.
      Und eine wurde vom VK nochmals an mich losgeschickt und kam auch nie an.
      ;( ;( ;(
      Aber einer meiner VK ist Polizist und sagt selbst von seinen Landsleuten, daß die selbst versicherte Sendungen "abgreifen" und man nicht beweisen kann wers war.

      LG
      Reinhold
      Dateien
      • image.gif

        (9,68 kB, 114 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Das Leben ist hart, aber es kommt noch HÄRTER !!!
      Hallo,
      was ist das für `ne Sch..... :sorry:
      nu hat es mich auch erwischt.

      Einschreiben wurde am 5.3.in Serbien aufgegeben am 8.3.in Frankfurt eingetroffen...und es ist immer noch nicht bei mir angekommen.
      Das kann doch icht solange brauchen ;(
      TP fragt auch ständig nach :bravo:

      man ich könnte grade in die Luft gehen,
      da bietet die Post eine Tele Nummer an um nach Einschreibenbriefe aus dem Ausland nachzufragen....und was ist
      erstmal nach Bandanfrage deine Daten durchegeben
      denn nummer durchgeben
      hat Post nichts gefunden
      sagt die liebe Dame am Band,sie verbindet mich weiter und was ist besetzt...besetzt....besetzt....besetzt
      die Prozedur ixefünfzigmal hintereinander absolviert.

      andere Tele nummer angerufen

      kann ihnen leider nicht weiterhelfen,da müssen sie diese nummer für internationale blablabla....anrufen

      haaaabbbbb ichhhhhh doooch !!!!!!!!!!!

      Werd nirgends mehr anrufen hab die Sch....gestrichen voll .....
      jetzt heisst es abwarten und Tee trinken
    Click Here